Aktion der Woche

Baguette Glasfront mit Schriftzug
BAGUETTE heute

Baguette – eine innovative Idee auf Erfolgskurs

Geboren wurde die Idee im Jahre 1989, als das ehemalige Therese Mölk Lebensmittelgeschäft in der Maria-Theresien-Straße umgebaut werden sollte. Da die MPREIS Vertriebslinie auf den vorhandenen 90m²  nicht realisierbar war, wurden alternative Überlegungen angestellt, die dann in weiterer Folge ein bis zu diesem Zeitpunkt einzigartiges und völlig neues Vertriebskonzept aus der Taufe hoben: Der Verkauf von Brot in Verbindung mit dem Angebot von frisch zubereiteten Speisen, eingebettet in eine moderne, zeitgemäße und lockere Atmosphäre!

Die Produktpalette erstreckt sich von Spezialbroten und ofenfrischem Kleingebäck aus der firmeneigenen Bäckerei über Getränke wie Kaffee, Tee, Kakao und frisch gemixten Frucht- bzw. Gemüsesäften bis hin zu Imbissen wie gratinierten oder belegten Baguettes, Pizzen und gartenfrischen Salaten. Die meisten angebotenen Köstlichkeiten sind Eigenprodukte.

Seit der Eröffnung der ersten Filiale in der Maria-Theresien-Straße ist viel passiert: mittlerweile gibt es 160 Baguette Filialen, zusammengefasst in der BAGUETTE Bistro-Betriebs GmbH. Diese Vertriebslinie wird ständig erweitert und modernisiert.

Neben Qualität und Frische in Verbindung mit natürlichen und gesunden Rohstoffen liegt dem Baguette-Konzept die Idee der Begegnung zugrunde. Wie auch die modernen MPREIS Märkte repräsentieren die einzelnen Baguette Kommunikationsflächen, deren offenes und sympathisches Flair  zum Verweilen einlädt. Dazu tragen über 1000, vorrangig teilzeitbeschäftigte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei, unter  denen auch viele Hausfrauen und StudentInnen zu finden sind. Natürlich werden auch die Hygienebestimmungen peinlich genau eingehalten. So werden beispielsweise Backwaren und Imbisse niemals mit der bloßen Hand, sondern ausschließlich mit Hygienehandschuhen bedient.
Die Ausbildung und Schulung des Nachwuchses wird  seit 1992 in den Baguette vor Ort und in speziellen Seminaren in der Unternehmenszentrale in Völs durchgeführt. So haben junge SchulabsolventInnen die Chance, eine Lehre als Einzelhandelskauffrau/mann zu absolvieren und die guten Aufstiegschancen im Unternehmen zu nutzen. Zusätzlich bieten wir in den Sommermonaten über 100 Mädchen und Burschen die Möglichkeit, einen Ferialjob bei Baguette auszuüben und sich so das Urlaubsgeld zu verdienen.

Wir laden Sie dazu ein, unser vielfältiges Angebot in einer zeitgemäßen und angenehmen Atmosphäre zu genießen und sich von unserem motivierten Team verwöhnen zu lassen!

Hätten Sie Sich das gedacht?
  • 160 BAGUETTE-Bistros/Café
  • 1000 Beschäftigte
  • Ausgezeichneter Lehrlingsbetrieb mit 45 Lehrlingen
  • über 50.000 KundInnen täglich
  • 10.000 – 13.000 Tassen Kaffee täglich
  • Natürliches Brot & Gebäck aus der Bäckerei Therese Mölk in Völs (alle Produkte sind mit dem Therese Mölk Logo gekennzeichnet)
  • die Verarbeitung erfolgt 100% transfettfrei
  • unsere Eier stammen aus Freilandhaltung, gentechnikfrei & sind tierschutzgeprüft.
  

© 2014 MPREIS Warenvertriebs GmbH, Landesstraße 16, 6176 Völs, Telefon: +43 (0)50321-0, Fax:+43 (0)512 300-1980, info@baguette.at